Der Kampf gegen feine-Spaghetti-Haare geht in die nächste Runde. Dieses Mal am Start ist das Alterra Volumen-Shampoo mit Bio-Papaya & Bio-Bambus.

Das sagt der Hersteller

Der hochwertige Pflegekomplex mit Bio-Papaya- und Bio-Bambusextrakt verleiht Ihrem Haar Volumen und Kraft, Bio-Mangoauszüge umhüllen es zusätzlich mit einem zarten Schutzfilm. Ihr Haar zeigt von der Wurzel bis zur Spitze neue Vitalität, wird gekräftigt und erhält mehr Fülle und Widerstandsfähigkeit.

Die Eckdaten

Das Alterra Volumen-Shampoo kannst du im Rossmann für 1,99 EUR / 200ml kaufen. Es gibt keine passende Spülung dazu.

Der Geruch ist sommerlich, fruchtig süß. Ich kann definitiv Papaya erschnuppern. Leider bleibt der Geruch nicht lange im Haar.

Die Inhaltsstoffe

Alterra Volumen-Shampoo-Inhaltsstoffe

Codecheck gibt grünes Licht für dieses Produkt. Meine Kopfhaut kommt mit Sodium Coco-Sulfat tatsächlich besser zurecht, als mit Shampoos, deren Reinigungsmittel Sodium Laureth Sulfat ist.

In diesem Shampoo haben wir mit Limonene, Linalool, Geraniol und Citral 4 von 26 deklarationspflichtige Duftstoffe plus Parfüm.

Insgesamt finde ich es bei diesem Shampoo äußerst angenehm, dass die Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs sind. Selbstverständlich finden wir weder Silikone, noch Parabene in diesem Produkt.

Meine Meinung zum Alterra Volumen-Shampoo

Die Inhaltsstoffe in diesem Shampoo überzeugen mich komplett. Der Geruch ist ebenfalls ein absoluter Traum. Ich hätte mir wirklich gewünscht, dass er etwas länger im Haar bleibt.

Das Shampoo lässt sich recht gut dosieren und aufschäumen. Es ist eher gelartig und weniger cremig.

Das Volumen finde ich aber ehrlich gesagt nicht so unbedingt berauschend. Meine Haare haben kaum mehr Griffigkeit bekommen und Volumen ist auch nicht unbedingt zu erkennen.

Positiv ist, dass die Haare gute 2 Tage durch halten und erst dann wieder gewaschen werden müssen. Das Nachfetten hält sich also in Grenzen.

Weiterhin habe ich keine Probleme mit meiner Kopfhaut bekommen, die relativ empfindlich ist und auf das falsche Shampoo unangenehm mit kleinen Schüppchen reagiert. Hier keine Spur davon.

Leider verfilzt das Shampoo die Haare beim Waschen schon sehr. Nach drei Versuchen ohne einen zusätzlichen Conditioner musste ich aufgeben und wieder einen Leave-in Conditioner verwenden, damit die Haare kämmbar werden. 1 Mal die Woche ist zusätzlich eine Haarmaske für die Feuchtigkeit ein Muss. Meine Haarlängen trocknen mit dem Shampoo schon sehr aus.

Insgesamt ist das Shampoo für mich durchaus akzeptabel. Der Preis ist für die Inhaltsstoffe absolut super. Allerdings ist das Volumen für mich nicht gänzlich überzeugend.

Ich suche weiter und werde dieses Shampoo erstmal nicht nach kaufen.